17.09.2016

HEUTE

Flohmarkt auf dem Schulhof!

mit Kaffee-und Kuchenverkauf

für unseren Förderverein

05.09.2016

neuer Terminplan

Liebe Eltern,

der Terminplan für das 1. Schulhalbjahr 2016/2017 ist fertiggestellt.

Änderungen, die im Verlauf des Halbjahres entstehen werden, teilen wir Ihnen selbstverständlich auf den gewohnten Wegen mit.

Näheres lesen Sie bitte auf unseren Elternseiten

30.08.2016

Heute war für insgesamt 21 Mädchen und Jungen ein ganz besonderer Tag:

Der erste Schultag!

Mit strahlenden Gesichtern und den schönsten, buntesten Schultüten, die Pfaffendorf seit mindestens einem Jahr zu sehen bekommen hat, wurden die "Kleinen" in einem feierlichen Rahmenprogramm zu richtigen Schulkindern. Herzlichen Glückwunsch!

Wir wünschen euch und eurer Lehrerin vier wunderschöne gemeinsame Grundschuljahre mit zahlreichen eindrucksvollen, lehrreichen und von Freude geprägten Momenten.

Schön, dass ihr hier bei uns seid!

22.06.2016

unsere erste Schul-Vernissage

Liebe Freunde der Grundschule Pfaffendorf,

hier lesen Sie in Kürze einen Bericht zu diesem eindrucksvollen Event - seien Sie gespannt oder erinnern Sie sich voller Freude an den 22. Juni zurück! :-)

(weitere Fotos folgen)

 

17.06.2016

Projekttag "Kunst"

Auf Wunsch der Kinder,des Kollegiums sowie der Elternschaft, haben wir es uns in diesem Jahr zu Herzen genommen und widmen uns einen ganzen Tag lang dem Thema Kunst.

Endlich können wir mit den Kindern unserer Schule so aufwendig arbeiten, wie dies im Regelunterricht nur schwer umsetzbar ist.

Mit viel Freude, Einfallsreichtum, zahlreichen kreativen Ideen, Hingabe und Engagement befassten sich alle Klassen mit den unterschiedlichsten Kunstprojekten und kamen zu erstaunlichen, überaus künstlerisch eindrucksvollen Ergebnissen.

 

Was im Einzelnen in den Klassen gewerkelt, gemalt, gefilmt, gebastelt und geklebt wurde können sie gerne in der Rubrik "Aus den Klassen" nachlesen.

14.06.2016

Henriettas Reise ins Weltall

Mit der gesamten Schulgemeinschaft hatten wir die Gelegenheit, das Präventions-theaterstück "Henriettas Reise ins Weltall" in der nahe gelegenenen Rhein-Mosel-Halle anzuschauen. 

Was wir dort zu sehen bekamen lesen Sie hier: "Aus unserem Schulleben"

13.06.2016

Mir hannen!

In guter alter Tradition kam am Montag, dem 13.06. Herr König von der Pfaffendorfer Kirmesgesellschaft zu uns, um den Dritt- und Viertklässlern in einem leidenschaftlichen Vortrag den historischen Hintergrund der Pfaffendorfer Kirmes zu erklären.

Näheres zu diesem Erlebnis lesen Sie hier: "Aus unserem Schulleben"

10.06.2016

Aktion Rückenwirbel

Immer mehr Menschen - und auch Kinder - klagen über Rückenschmerzen. Ein wichtiger Grund für uns dieser unschönen Entwicklung entgegen zu arbeiten. Rückenprävention wird von nun an auch an unserer Schule ein regelmäßiger Bestandteil im Unterricht sein.

Was sich hinter dieser Aktion verbirgt und mit welchen einfachen Übungen wir unseren Rücken fit halten, lesen Sie hier: "Aus unserem Schulleben"

11.05.2016

 

Alternatives Sportfest

 

Bei strahlendem Sonnenschein und mit viel guter Laune haben wir unser jährliches Sportfest durchgeführt.

Lesen Sie mehr unter "Aus unserem Schulleben"

10.05.2016

neues, längeres Betreuungsangebot im kommenden Schuljahr

Nun ist es endlich offiziell: Im kommenden Schuljahr 2016/2017 können wir den Kindern unserer Schule zusätzlich zum bestehenden städtischen Betreuungsangebot ein erweitertes Angebot bieten.

Von montags bis einschließlich donnerstags haben Eltern nun die Möglichkeit, auch eine Betreuung von 14.00 bis 16.00 Uhr zu buchen - einschließlich eines warmen Mittagessens für ihr Kind. Sie entscheiden selbst, wie viele Betreuungstage Sie wöchentlich benötigen.

Im Fokus dieses Angebots steht eine kindgerechte Fremdsprachenarbeit in Englisch, der sich unser Anbieter MyPlace, der hier im Stadtteil Pfaffendorf ansässig ist, verschrieben hat.

nährere Informationen lesen Sie in: "Betreuungsangebote"

04.05.2016

 

Klassenfahrt 4. Schuljahr

Am Mittwoch, dem 04. Mai kam das 4. Schuljahr von einer dreitägigen Klassenfahrt zurück. Erste Impressionen dieser drei wunderschönen und erlebnisreichen Tagen finden Sie hier: "4. Klasse Frau Kornwolf"

20.04.2016

 

Welttag des Buches

Zum Welttag des Buches haben die Viertklässler einen schönen Ausflug zur Buchhandlung Reuffel gemacht.

Lesen Sie hier: "4. Klasse Frau Kornwolf"

 

17.03.2016

 

 ADAC-Fahrradparcours 2016

 

Am Mittwoch, dem 17. März 2016 hat Herr König wieder das ADAC Fahrradturnier für die 3. und 4. Jahrgangsstufe organisiert. Wir freuen uns nach wie vor über dieses tolle Engagement. Auch für unsere Kinder ist dieses Turnier immer ein großes Highlight, denn sie wissen, dass nun endlich der Winter vorbei ist und sie bald wieder mehr draußen sein können...

Impressionen von dem Fahrrad-Turnier finden Sie hier: "4. Klasse Frau Kornwolf"

16.03.2016

Dreck-Weg-Tag

Auch in diesem Jahr beteiligten sich die Schülerinnen und Schüler am Dreck-Weg-Tag der Stadt Koblenz. Mit viel Fleiß und Sorgfalt sammelten sie den Müll ihrer Mitmenschen auf und am Leinpfad in Pfaffendorf.

Nähere Informationen zu dieser tollen Aktion lesen Sie hier: "Aus unserem Schulleben"

12.03.2016

Punkt, Punkt, Komma, Strich...

...fertig ist das... - Wer denkt, dass sich die Eltern unserer Grundschule mit so einer einfachen Aufgabenstellung zufrieden geben würden, der irrt sich sehr!

Mit tatkräftiger Unterstützung des gesamten Schulelternbeirats versammelten sich am 12.03. einige motivierte wie auch engagierte Eltern unserer Schulgemeinschaft, die unter Anleitung unserer hauseigenen Künstlerin Frau Gast die Elternaktion "Schulhofgestaltung Teil 1" mit viel Fleiß und Freude umsetzten.

Zahlreiche weitere Eindrücke zu diesem kreativen (Sams)Tag entdecken Sie in der Rubrik "Unser Schulhof"

27.02.2016

Für uns läuft es gut!

In diesem Jahr haben wir vom BBC in Horchheim die Einladung erhalten, am Lauf der Schulen teilzunehmen - ein Angebot, dass gerne von einigen Schülern unserer Grundschule angenommen wurde.

Bei strahlendem Sonnenschein und entsprechend guter Laune sammelten sich unsere Schülerinnen und Schüler aus den einzelnen Klassen am Sportplatz in Horchheim und freuten sich auf den 800-Meter-Lauf.

Welche Höchstleistungen unsere kleinen Pfaffendorfer erbracht haben lesen Sie hier: "Aus unserem Schulleben"

05.02.2016

Pfaffendorf OLAU!!

Die Jecken sind los! Für ein kunterbuntes Kowelenz!!

OLAU an alle, die wie wir gerne fröhlich miteinander leben, lernen und feiern.

"Aus unserem Schulleben" berichtet näheres.

28.01.2016

JeKisS-Neujahrs-Konzert

In einem bezaubernden Konzert stellen heute die Dritt- und Viertklässler unter Beweis, was sie bereits gesanglich im Rahmes des Projekts "JeKisS" gelernt haben.

In einer bunten Vielfalt ausgewählter Lieder begeisterten Sie das gesamte Publikum im über den letzten Sitzplatz hinaus "ausgebuchten" Vorführungsraum.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Rubrik "Aus unserem Schulleben"

27.01.2016

neuer Terminplan

Liebe Eltern,

der Terminplan für das 2. Schulhalbjahr 2015/2016 ist fertiggestellt.

Änderungen, die im Verlauf des Halbjahres entstehen werden, teilen wir Ihnen selbstverständlich auf den gewohnten Wegen mit.

Näheres lesen Sie bitte auf unseren Elternseiten

22.12.2015

...alle Jahre wieder...

16.12.2015

grandiose Wunschsternaktion    der Caritas

Auch die Wunschsternaktion der Caritas war wieder einmal ein voller Erfolg.

Insgesamt 35 Herzenswünsche von bedürftigen Familien wurden Dank Ihrer Hilfe erfüllt. Im Rahmen einer kurzen Geschenkübergabe nahmen die Mitarbeiter der Caritas Koblenz die bunten Weihnachtspäckchen mit, um diese mit den besten Wünschen zu Weihnachten an diejenigen weiter zu leiten, für die sie bestimmt sind.

Näheres lesen Sie in der Kategorie: Aus unserem Schulleben

15.12.2015

Ihr Kinderlein kommet

In den vergangenen beiden Wochen verschwand Wunschstern für Wunschstern vom Weihnachtsbaum und im Schulleitungsbüro stapelten sich die Geschenke - große und kleine, schwere Pakete und ganz leichte Päckchen. Und jedes einzelne davon liebevoll verpackt und mit einem Stern geschmückt.

Für den heutigen Tag hatte die Flüchtlingsorganisation WIRR eine tolle Idee: Sie begleiteten die bedachten Kinder mit einigen Müttern in unsere Schule. So konnten die Geschenke persönlich übergeben werden. Zur Freude aller Beteiligten!

Weitere Informationen können gerne hier gelesen werden: Aus unserem Schulleben

04.12.2015

    Von 7 minus 2 Zwergen        und einigen Küssen...

Es war einmal vor langer, langer Zeit...

Ach nein, völlig falsch! HEUTE sind wir mit allen Klassen unserer Grundschule in das Theater nach Lahnstein gefahren, um uns "Schneewittchen 2" anzuschauen. Die Vorfreude bei den Kindern war riesig - und das, obwohl wir doch eigentlich nur auf ein paar Zwerge treffen sollten...

Was genau geschah, lesen Sie hier: Aus unserem Schulleben

02.12.2015

Treffen der Generationen

Eine kleine Abordnung unserer Schule hatte Dank der Initiative von Frau Kornwolf und in Absprache mit dem evangelischen Pfarrer Stursberg die Möglichkeit, einen wunderschönen Beitrag zum diesjährigen Senioren-Advents-Kaffee in der evangelischen Kirche in Pfaffendorf zu leisten.

Die selbstbewussten Zweit- und Viertklässler sangen eine Auswahl an weihnachtlichen Liedern und haben so den älteren Damen und Herren zusätzlich Freude bereitet.

Danke an alle, die dabei waren.

01.12.2015

    Lebendiger Adventskalender   1. Türchentag

Heute Abend hat die Grundschule Pfaffendorf nach dem gelungenen Start im vergangenen Jahr zum zweiten Mal den ersten Türchentag des lebendigen Adventskalenders eröffnet. Es versammelten sich erfreulich viele Pfaffendorfer Familien (Eltern, Kinder, Großeltern, Freunde, Verwandte, Ehemalige, Vertreter des öffentlichen Lebens) auf unserem Schulhof und erfreuten sich an den Darbietungen der Kinder. Es war ein rundum gelungener Abend, und da glücklicherweise auch das Wetter mitspielte, konnten wir unser Zusammensein bei einem schönen Glas Kinderpunsch in gemütlicher Runde mit netten Gesprächen ausklingen lassen. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Schauen sie auch in die Rubrik Aus unserem Schulleben.

Bild: Lebendiger Adventskalender - 1. Türchentag
Lebendiger Adventskalender - 1. Türchentag

30.11.2015

Start unserer diesjährigen Wunschsterne-Aktion

Heute Morgen war es schon wieder soweit: Mit Beginn der Adventszeit startet in diesem Jahr erneut die Wunschsterne-Aktion der Grundschule Pfaffendorf.

Unser Ziel lautet hierbei: Anderen, denen es nicht so gut geht wie uns selbst, kleine Wünsche erfüllen. - Das ist gelebte Weihnachten!

Lesen sie hier: Aus unserem Schulleben

November 2015

In der Weihnachtsbäckerei...

In diesem Jahr hatte unsere 3. Klasse die Gelegenheit, erste vorweihnachtliche, außerschulische, verführerisch duftende Luft zu schnuppern...

Lesen sie hier: Aus den Klassen

28.11.2015

Unser neuestes Ziel: eine (wieder)belebte Hompage der Grundschule Pfaffendorf

Nun ist es soweit. Wir, das Team der Grundschule Pfaffendorf, stellen uns gemeinsam einer neuen, uns wichtigen Aufgabe: Der Homepage der Grundschule Pfaffendorf wird Schritt für Schritt ein neues Leben eingehaucht. Sie wird überarbeitet und aktualisiert.

Wir freuen uns, wenn wir ab sofort noch transparenter und aktueller aufzeigen können, was wir zusammen mit den Schülerinnen und Schülern unserer kleinen aber sehr feinen Grundschule auf den Weg bringen.

Wir laden Sie ein, mitzuverfolgen, wie wir lernen und lehren.

13.11.2015

Geschafft: 7000 € Spendengeld !!!

Wir hatten die Chance bis Ende des Monats November bis zu 7000€ Spendengeld für die Grundschule Pfaffendorf zu erhalten, und wir haben sie mit Ihrer aller Hilfe ergriffen!!!

Dank der großartigen Unterstützung der Schulgemeinschaft durch Eltern, Pfaffendorfer Bürger, Freunde, Verwandte und Bekannte von nah und fern, die alles gegeben haben, waren bereits am Freitag, den 13. November 2016 alle von uns so sehnlich erhofften Klicks für unsere Schule getätigt, um die Voraussetzungen für das Spendengeld der Sparda-Bank zu erfüllen.

Die Begeisterung unser Schülerinnen und Schüler und natürlich auch unsere eigene war riesig!!!

Wenn das kein Glückstag war!!! :)))

 

Deshalb gilt auch nochmals an dieser Stelle unser ganz herzlicher Dank all unseren Helferinnen und Helfern!!!

 

Wenn Sie sich über das Projekt informieren möchten, das mit diesem Geld unterstützt werden soll, so können sie dies unter folgendem link tun:

 

https://www.spardahilft.de/medienkompetenz/projekte/koblenz

 

wichtige Aktionen unserer Grundschulgemeinschaft finden Sie ab sofort hier:

Aus unserem Schulleben

20.11.2015

Koblenzer Jugendbuchwoche 2015

Im Rahmen der Koblenzer Jugendbuchwoche 2015 ist am Freitag, 20. November, Armin Kaster bei uns zu Gast und liest aus seinem Buch "Ferdinand, Lutz und ich". Wir freuen uns!

Ferdi, Lutz und "ich" wohnen im selben Haus und treten meistens gemeinsam auf. Sie sind schon immer befreundet. Wenn sie unterwegs sind, ist nichts und niemand sicher, das Chaos ist vorprogrammiert. Dabei ist es nur der ganz normale Alltag, der sie beschäftigt: Ein Keller voller Fernseher (Diebesgut?), ein Großvater, der mit dem Rennrad stürzt, ein Vater mit Stromschlag, verbotene Meerschweinchen, verliebte Mütter (megapeinlich), eine gruselige Geisterbahn, zwischendrin natürlich auch Streit, Unmengen von Eiscreme (mit Doppelsahne) und Schleudern. Drei Freunde, wie sie im Bilderbuch stehen.

Autorenporträt

Armin Kaster, Jahrgang 1969, ist freischaffender Künstler, Diplom-Sozialpädagoge, Kunsttherapeut und Kreativer Supervisor. Seine Ausbildung absolvierte er an der Fachhochschule Düsseldorf und der Zukunftswerkstatt-Therapie-Kreativ. Er arbeitet auf der Schnittstelle zwischen bildender Kunst, darstellendem Spiel und geschriebenen Geschichten. Zahlreiche Projekte, Performances und Ausstellungen im In- und Ausland machte er unter anderem in Zusammenarbeit mit der Yehudi-Menuhin-Stiftung Deutschland, der Montag-Stiftung Bonn, der Universität Köln, der Universität Opole (Polen) und dem AIB (Akademie für Internationale Bildung, Düsseldorf). Darüber hinaus führt er Seminare und Coachings für Künstler aller Sparten durch, die im Bereich der kulturellen Bildung in Schulen arbeiten.

 

wichtige Aktionen unserer Grundschulgemeinschaft finden Sie ab sofort hier:

Aus unserem Schulleben

Lesung des Fördervereins      Lesen und Buch

Gerold Engelmann, Waltraud Arnold und Kathrin Stolle vom Förderverein Lesen und Buch
Gerold Engelmann, Waltraud Arnold und Kathrin Stolle vom Förderverein Lesen und Buch

Am Freitag, den 24. April - einen Tag nach dem Welttag des Buches - freuten sich die Kinder der AG-Schulbibliothek über besonderen Besuch. Das Vorleseteam des Fördervereins Lesen und Buch erfreute die kleinen Zuhörer mit einer Lesung aus dem Buch "Kotzmotz, der Zauberer".

 


 

... wenn der Zauberer Kotzmotz tobt und wütet, halten alle Tiere im Wald den Atem an und verstecken sich; selbst die Bäume zittern vor Angst. Nur ein kleiner, unbekümmerter, zerzauster Hase lässt sich nicht beeindrucken und landet unversehens direkt vor dem Haus des Zauberers...

 

Wird es ihm gelingen, dem dunklen Magier zu widerstehen und seiner rasenden Tobsucht etwas entgegenzusetzen?

 

Es handelt sich um eine Geschichte über intensive, elementare Gefühle von Angst, Wut, Einsamkeit, Zutrauen und Zärtlichkeit, erzählt mit viel Humor und voller Freude an den poetischen und bildhaften Möglichkeiten der Sprache.

 

Wir bedanken uns herzlich für die gelungene Auswahl und die mitreißende Vorstellung des Vorleseteams!

 


ADAC Fahrradparcours 2015

Am Mittwoch, den 25. April hat Herr König wieder das ADAC Fahrradturnier für die 3. und 4. Jahrgangsstufe organisiert. An dieser Stelle nochmals unseren allerherzlichsten Dank für seinen unermüdlichen Einsatz, der nun schon zahlreiche Jahre andauert!

Schon am frühen Morgen trafen auch andere Helfer auf dem Schulgelände ein und bauten alle Stationen für die Kinder auf. Auch ihnen gilt unser Dank.

Das vierte und das dritte Schuljahr freute sich riesig über dieses Angebot, und es war sehr erfreulich zu sehen, wie die Kinder von Runde zu Runde sicherer fuhren. Wieder einmal bestätigt sich das Sprichwort "Übung macht den Meister".

Da alle Fahrräder für das Turnier von den Eltern in einen fahrtüchtigen Zustand versetzt wurden, steht einer aktiven Zeit in den Osterferien nun nichts mehr im Wege.


Also:

Rauf auf`s Fahrrad!

Wir wünschen allen Familien eine schöne Osterzeit

und vor allem viel Zeit für schöne gemeinsame Fahrradtouren mit der ganzen Familie!


Das Kollegium der Grundschule Pfaffendorf

Kowwelenz Olau!!!

Am Schwerdonnerstag haben wir wie jedes Jahr Karneval gefeiert. Frau Schattner hat die Kinder bei der Polonäse über den Schulhof angeführt. In den Klassen wurde gemeinsam gefrühstückt, gespielt, gefeiert, getanzt und gebastelt. Es war ein schöner Vormittag! Wir wünschen allen Familien frohe Karnvealstage und freuen uns auf unser Wiedersehen am Aschermittwoch!!!

Neue Schulleitung

Die Grundschule Pfaffendorf hat ab dem 02. Februar 2015 eine neue Schulleitung.

Wir freuen uns und heißen unseren neuen Schulleiter, Herrn Andreas Schwesing, herzlich Willkommen!


Das Kollegium