14.11.2019

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

Auch dieses Jahr wanderten alle Kinder der Grundschule Pfaffendorf beim schönsten Spätherbstwetter ins Stadttheater Koblenz.
12. & 13.11.2019

Lesungen im Rahmen der Koblenzer Jugendbuchwoche

Erneut kamen die Kinder der Grundschule Pfaffendorf in den Genuss einer Autorenlesung.
Den Auftakt machte Maria Breuer mit einer interaktiven Lesung von „Die kleine Rennmaus und ihr Zauberhaus“ für die Klassen 1, 2a und 2b.

28.08.2019

neuer Terminplan für die Eltern

11.02.2019

Geschwindigkeitstafel angebracht

Nachdem der SEB unserer Grundschule über unzählige Monate hinweg mit den entsprechenden Ansprechpartnern der Stadt Koblenz verhandelt hat, ist es doch noch Wirklichkeit geworden:

Die neue Geschwindigkeitstafel hängt gut sichtbar am Schulhof der Grundschule und sie funktioniert!

Immer wieder wurde seites des SEBs nachdrücklich dafür gekämpft, dass es zwingend erforderlich ist, dass an unserer Grundschule den Autofahrern die vorgegebene Höchstgeschwindigkeit in diesem Teilabschnitte der Emser Straße bei 30kmh liegt.

Leider hielten sich in der Vergangenheit nur sehr wenige Mitmenschen daran und gefährdeten so regelmäßig unsere Schulkinder.

Es ist sehr erfreulich, dass dem nun entgegengewirkt wird und es der SEB geschafft hat, erneut für die Sicherheit unserer Schülerinnen und Schüler Sorge zu tragen.

Wir hoffen sehr, dass diese Maßnahme nun auch tatsächlich bewirkt, dass zunehmend mehr Autofahrer ihre Geschwindigkeit anpassen.

01.10.2018 und 28.01.2019

Terminplan aktualisiert

01.12.2019

Lebendiger Adventskalender

Auch in diesem Jahr war es uns - obwohl es ein schulfreier Samstag war - eine besondere Ehre, den Pfaffendorfer Lebendigen Adventskalender zu eröffnen.

Zwar spielte das Wetter erstmalig nicht ganz so gut mit, jedoch konnten wir kurzerhand mit allen Klassen und Gästen in unser Treppenhaus ausweichen. Diese heimelige, kuschelige Atmosphäre hat den Liedern der Klassen und der Betreuungsgruppe der Fa. MyPlace jedoch keinen Abbruch getan - ganz im Gegenteil: Die Lieder klangen noch intensiver und stimmungsvoller und haben alle Zuhörer in eine wunderbare, vorweihnachtliche Stimmung versetzt.

01.12.2018

Nikolausmarkt in Ehrenbreitstein

Es ist schon etwas Besonderes, wenn die Kinder, Eltern und Lehrer der Grundschule zugunsten des Fördervereins basteln, werkeln, kochen und backen, sodass ein buntes, vielseitiges, geschmackvolles und ansprechendes Angebot für den Stand auf dem Ehrenbreitsteiner Nikolausmarkt entsteht.

So konnten wir uns auch in diesem Jahr wieder rundum bestens ausgestattet auf dem Markt präsentieren.

Die Einnahmen dienen auch in diesem Jahr zur Anschaffung von Pausenspielen, sodass der Fleiß der Kinder sich unmittelbar positiv für sie auswirkt. Danke an alle, die in diesem Jahr mitgeholfen haben.

12.06.2018

neue Material- und Schulbuchlisten für 2018/2019

Gerne stellen wir Ihnen auch in diesem Jahr alle Material- und Schulbuchlisten unserer Klassen neben den gedruckten Versionen, die Sie oder Ihr Kind erhalten haben online zur Verfügung.

Schauen Sie hierzu bitte in folgende Rubrik: Elternseiten / Post für die Eltern / aktuelle Schulbuchlisten / Materiallisten

08.06.2018

Verleihung des Schängelpreises 2018

In diesem Jahr hat sich unserer Theater-AG mit Schülerinnen der 3. und 4. Klassen am Schängelpreis 2018 beworben und durften sich mit ihrem Stück "Tausend Farben hat die Welt" als einer der ausgezeichneten Gewinner über die entsprechende Ehrung freuen.

Wir sind sehr stolz auf euch und euren Beitrag für eine buntere Welt.

Denkt alle daran: "IMMER SCHÖN BUNT BLEIBEN!"

21.04.2018

Was für eine Sause!

...Text folgt in Kürze...

07.03.2018

eine kleine Zeitreise (Landung)

Liebe Freunde der Grundschule Pfaffendorf,

wenn man unsere Arbeit hier an der Grundschule ausschließlich auf dieser Homepage beobachten konnte, so erhält man leicht den Eindruck, dass wir in den vergangenen Monaten untätig waren, die Zeit ausgesessen haben, uns nicht von der Stelle bewegt haben...

Dem ist selbstverständlich nicht so!

Wir waren unterwegs mit den Schülerinnen und Schülern unserer Grundschule. Wir haben die Zeit durchreist, haben Abenteuer erlebt, haben beobachtet und geforscht, uns kreativ mit der Welt auseinander gesetzt. Wir haben an Lösungen gearbeitet, haben miteiander und füreinander gesprochen. Wir haben mit sportlichem Elan voller Energie schwierigste Aufgaben bewältigt und dabei immer ein Lied auf den Lippen gehabt.

Bei so viel Aktivität wie auch Kreativität ist es doch nicht weiter verwunderlich und sicher ganz und gar nicht verwerflich, dass wir Sie hier an dieser Stelle nicht an all unserem Erlebten teilhaben lassen konnten. Unsere Reise durch das vergangene Jahr war so wundervoll, dass wir es nicht in Worte und Bilder fassen konnten.

Doch jetzt sind wir gelandet.

Wir freuen uns, Sie über alle weiteren Begegnungen, Erfahrungen, Erlebnisse, Events und Highligths aus unserem Schulleben wieder an dieser Stelle informieren zu können. Habt Spaß beim Lesen und Stöbern - so wie wir ihn hier in unserer Grundschule haben.